INTERESSANTE NEWS

FrameFun – Bilderrahmen zum Nulltarif

FrameFun – Der richtige Rahmen zum richtigen Bild!

Wenn heute nach Bildbearbeitungsprogrammen gesucht wird, dann sucht jeder nach einer professionellen Lösung die am besten nichts kostet ;). Das ist aber das selbe ob das Programm beruflich oder privat genutzt wird. FrameFun erfüllt diese Erwartungen die man an ein kostenloses Bildbearbeitungsprogramm stellt.

Das kann die Software

Mit FrameFun motzt Du deine Bilder auf. Die Software kann Schlagschatten, Rahmen, unterschiedliche Ränder, Umrandungen und vieles mehr zum normalen Bild erstellen. Weiters lassen sich, der Abstand des Schattens, die Stärke und die Weichheit regulieren, die dann ein realistisches Aussehen der Bilder garantieren. Hier stehen vielfältige Varianten zur Verfügung. Die Ansicht ist sofort verfügbar, so dass ein Ausdrucken nicht notwendig ist. So kann Papier und Druckerpatronen gespart werden.

 

Einfach und simpel

Einfach die Bilder in das Programm laden, gewünschten Rahmen und Farbe des Randes auswählen – fertig.

 

Optional gibt es noch die Möglichkeit ein Wasserzeichen einzufügen, was ich eigentlich nicht unbedingt als notwendig finde, denn wenn ein Bild schon fertig bearbeitet ist und einen Rahmen bekommt, dann wird es auch normalerweise gedruckt und da möchte ich kein Wasserzeichen auf dem Bild haben. Aber auch wenn das Bild nicht gedruckt wird und in einer einer Power Point Präsentation Anwendung findet, möchte ich keine störenden Wasserzeichen im Bild haben.

 

Das Programm beinhaltet auch noch einige Filter mit, die den Inhalt der Bilder betreffen. Eine nützliche zusätzliche Hilfe ist die Option, dass eine Rahmeneinstellung auf den Inhalt eines gesamten Ordners angewendet werden kann. Das erspart unglaublich viel Zeit, wenn beispielsweise für eine Power Point Präsentation die gesamten Bilder mit dem gleichen Rahmen versehen werden sollen.

Verarbeitbare Formate:

Das Programm kann JPEG, BMP und PNG als Bildformate lesen.

 

[stextbox id=“info“ caption=“FrameFun“ mode=“js“ shadow=“true“]
  •  Aktuelle Vesion: 2.0
  • Sprache: Deutsch/Englisch
  • Autor: Benedikt Hochstrasser
  • Betriebssystem: Windows 7, Windows Vista, Windows XP,
  • Dateigröße: 1,2 MByte
  • Softwareart: Freeware
  • Mein Eindruck: ***
[/stextbox]

Download 1 findet Ihr hier ==> FrameFun
Download 2 findet Ihr hier ==> FrameFun
Download 3 findet Ihr hier ==> FrameFun

Screenshots von FrameFun

FrameFun-01Standard Ansicht der Bedienoberfläche

FrameFun-03Weißer Rahmen mit kleinem schwarzen Rand und dunkelgrauem Schatten mit 225°

 

FrameFun-04

Strukturierter Rahmen ohne Rand, mit ovalem Schatten

 

FrameFun-05

Dünner Rahmen innen im Bild mit Schatten

 

Fazit zu FrameFun:

Das Programm ist ein nützliches Hilfs-Tool um Bilder aufzupeppen. Es ist einfach in der Bedienung, allerdings bedarf es doch etwas Einarbeitungszeit. FramFun ist ein reines Bilderrahmen Programm ohne Bildbearbeitungsoptionen, daher Bilder vorher bearbeiten und im Anschluss mit FrameFun einen geeigneten Rahmen dazu erstellen. FrameFun animiert eifrig zum Spielen und Experimentieren, was der Silbe „Fun“ durchaus gerecht wird.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (2 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)
FrameFun - Bilderrahmen zum Nulltarif, 10.0 out of 10 based on 2 ratings

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen