INTERESSANTE NEWS

IrfanView der kleine Alleskönner

„IrfanView“ ist als Bildbearbeitungsprogramm kostenlos downzuloaden (für nicht kommerzielle Verwendung) und aktuelle als Version 4.35 erhältlich. IfanView wird oft irrtümlich „nur“ als Bildbetrachter bezeichnet. Irfanview ist aber viel mehr. Es werden über 60 der wichtigsten Dateiformate unterstützt, man kann Screenshots damit machen und mit den Plug-ins Audio- und Videodatein abspielen. Veröffentlicht wurde das Progamm am 1. Juni 1996 und ist „eigentlich“ Pflicht auf jeden PC-Rechner und läuft unter den Betriebssoftwares Windows9x/ME/NT/2000/XP/2003/Vista/Windows 7/Windows 8. Da es in über 20 Sprachen übersetzt ist kommt Irfan View natürlich weltweit zum Einsatz.

Entwickler von IrfanView

Leider wird meistens der Autor, bzw. Programmierer an dieser Stelle vergessen, ohne dem wir diese Annehmlichkeiten gar nicht hätten. Daher an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Irfan Škiljan, Entwickler von IrfanView, der dieses tolle Programm programmiert hat und immer wieder auf den neusten Stand bringt.

Allgemeine Informationen über IrfanView

Fotos ansehen, präsentieren und bearbeiten – das alles funktioniert mit IrfanView ganz easy. Das kostenlose Bildbearbeitungsprogramm stellt die unterschiedlichsten Bildformate nicht nur dar, sondern verfügt das Programm auch über gelungene Funktionen zur Bearbeitung und Konvertierung von Bildern und Grafiken. Mit den richtigen Erweiterungen (Plug-ins) spielt IrfanView auch Audio- und Videodateien angefangen von MP§ und WAV bis zu MPEG und AVI alles ab.

Batchmodus bei IrfanView

Batchmodus heißt, das mehrere ausgewählte Dateien mit einem einzigen Befehl automatisch in IrfanView hintereinander abgearbeitet werden. So ist es möglich, wenn bei ungünstigen Lichverhältnissen die Bilder in der Farbe „gelbstichig“ sind (z.B. wenn bei Glühlampenlicht ohne Weißabgleich fotografiert wird) das bei Auswahl der zu bearbeitenden Bilder alle mit der selben Korrektur versehen werden. Das gleiche gilt natürlich auch bei Anwendung eines Effektfilters usw.

Kontaktabzüge mit IrfanView

Mit ein paar Klicks kann in IrfanView von einer Auswahl von Bildern ganz einfach ein Kontaktabzug erstellt werden, der dann problemlos gedruckt werden kann.

Schnappschuss-Funktion, Screenshot in IrfanView

Die Schnappschussfunktion ermöglicht es mit einer kurzen Tastenkombination einen Screenshot entweder des ganzen Monitors oder eines ausgewählten Anwendungsfensters zu machen. Die Screenhots, die als normale Bilder abgespeichert werden, lassen sich im Anschluss mit IrfanView bearbeiten und speichern oder konvertieren. Eine sehr hilfreiche zusätzliche Funktion ist die integrierte Serienfunktion, die in einem festgelegten Zeitraum automatisch den aktuellen Bildschirm oder das ausgewählte Fenster als Bild abspeichert.

Bildbearbeitungsfunktionen in IrfanView ganz allgemein

IrfanView bietet als Bildbearbeitungsfunktionen die üblich bekannten Standards wie Spiegeln, Drehen, Skalieren oder Farbkorrekturen. „rote Augen“ entfernen ist als eigene Funktion integriert, so wie auch die Möglichkeit effektvolle Beschriftungstexte einzufügen. Natürlich gibt es die Funktion „Crop“, mit der Bilder auf einem zuvor markierten Bereich genau ausgeschnitten werden. Dann gibt es noch eine Funktion mit der sich Bilder als Diashow vorführen lassen oder als Hintergrund für die Arbeitsoberfläche abspeichern lassen. Ein absolutes Sahnestückchen ist, dass sich die Diashow als selbstlaufende EXE-Datei oder als Bildschirmschoner im SCR-Format abspeichern lässt. Sofern das passende Plug-in für MP3 installiert ist, kann die Show gleich mit der passen Musik hinterlegt werden.

Plug-ins für IrfanView

Auf der Hompage von IrwanView ist in der Sidebar ein Punkt mit Plug-ins. Auf der Seite sind die aktuellen Plug-ins herunterzuladen. Die Plug-ins sind auch nachträglich noch problemlos nachzuinstallieren. Die Installation der Plug-ins muss dabei in das Programm-Verzeichnis erfolgen. Die Plug-ins erweitern das Basisprogramm um zahlreiche Formate, Effekte und Extras.

Wo kann ich IrfanView Plug-ins downloaden?

 

Wo kann ich IrfanView downloaden?

Programminstallation von IrfanView

Fazit über IrfanView

Diese Freeware, zusammen mit der zusätzlich erhältlichen IrfanView Plug-in-Sammlung hat für fast alle Belange was den Bereich Bilder betrifft eine Lösung parat. Es steht den eher teuren Lösungen wie ACDSee oder ThumbsPlus kaum nach. Also spricht vieles dafür, sich IrfanView als Bildbearbeitungsprogramm kostenlos herunterzuladen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)
IrfanView der kleine Alleskönner, 10.0 out of 10 based on 1 rating

Ein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen